Ausgewählte Fachanwälte für das Verwaltungsrecht, u.a. Beamtenrecht, Beihilfe, Versorgung

.

Einfach Bild anklicken

Der INFO-SERVICE informiert seit mehr als 25 Jahren die Beamtinnen und Beamte sowie Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes zu den wichtigsten Themen rund um Einkommen und Arbeitsbedingungen.

Daneben gibt der INFO-SERVICE mehr als zehn Taschenbücher heraus, beispielsweise Wissenswertes für Beamtinnen und Beamte, Beihilferecht in Bund und Ländern sowie Beamtenversorgungsrecht in Bund und Ländern.

Mehr als eine Million verkaufte Exemplare zeigen unseren Erfolg. Das Taschenbuch BEAMTENVERSORGUNGSRECHT in Bund und Ländern befasst sich mit der komplizierten Materie der Versorgung der Beamten. Gerade dieses Rechtsgebiet führt in der Praxis oft zu streitigen Auslegungen zwischen Beamten und Dienstherrn. Neben den Gewerkschaften werden Beamtinnen und Beamten auch von Personalräten beraten und bei der Durchsetzung ihrer Rechte unterstützt.

Oft genug ist es aber ratsam, eine anwaltliche Beratung einzuschalten. Deshalb enthält das Taschenbuch Beamtenversorgungsrecht in Bund und Ländern als zusätzlichen Service ein Verzeichnis von Anwälten, die sich auf den Gebieten Verwaltungsrecht, Beamtenrecht und Öffentliches Dienstrecht besonders gut auskennen. Neben diesem Taschenbuch zur Beamtenversorgung haben wir auch ein begleitendes Internetangebot

www.beamtenversorgung-online.de 

eingerichtet 

Hier finden Sie ein PDF zum Anwaltsverzeichnis mit Stand Oktober 2022(sortiert nach Ortsnamen) >>>zum PDF


 

Tagesseminar zum "Beamtenversorgungsrecht" (aus der PRAXIS für die PRAXIS)

Der INFO-SERVICE Öffentlicher Dienst/Beamte bietet für Mitarbeiter/innen in Behörden sowie sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Dienstes ein Tagesseminar zur Beamtenversorgung an. Das Seminar eignet sich auch sehr gut für Mitglieder von Personalräten oder für Betriebsräte, wenn es um privatisierte Einrichtungen geht (u.a. Post, Telekom, Bahn) >>>hier mehr Informationen zu Terminen und der Anmeldung


Red 20221105 / 2021111

Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Impressum | Datenschutz
www.landesbeamte.de © 2022